«City Lights»

«City Lights» – von und mit Charlie Chaplin Der Stummfilm «City Lights» (Lichter der Großstadt) aus dem Jahr 1931 ist eine Tragikomödie, in der sich Charlie Chaplin als «Tramp», seine bekannteste Figur, auf abenteuerliche Streifzüge durch urbane Szenerien begibt. Der Tramp verliebt sich darin in ein blindes Blumenmädchen, dem er zu einer Augenoperation verhilft. Nach etlichen Irrungen und Wirrungen, in denen sich der Tramp als Boxer versucht, sich mit einem alkoholsüchtigen Millionär anfreundet und fälschlicherweise im Gefängnis landet, finden die beiden endlich zusammen. Mit der Produktion von «City Lights» beging Chaplin einen Anachronismus, der ein erhebliches Risiko in sich barg. Seit dem Siegeszug des Tonfilms empfand die Masse des Publikums Stummfilme als altmodisch. Doch das Risiko machte sich bezahlt: «City Lights» wurde Chaplins grösster Triumph seiner bisherigen Karriere und gilt noch heute als Meisterwerk der Filmgeschichte. Sir Charles Chaplin zählt zu den bedeutendsten Komikern des 20. Jahrhunderts. Seine berühmteste Rolle ist «The Tramp», ein verarmter Landstreicher mit den Manieren und der Würde eines Gentleman. Diese Figur mit Schnurrbart, übergrosser Hose und Schuhen, Bambusstock in der Hand und Melone auf dem Kopf wurde zu einer Filmikone. Das American Film Institute wählte Charlie Chaplin auf Platz 10 der grössten amerikanischen Filmlegenden aller Zeiten. Während der Film auf der Grossleinwand erstrahlt, spielt das 50-köpfige City Light Symphony Orchestra die Filmmusik von Charlie Chaplin punktgenau dazu. Tauchen Sie mit Charlie Chaplin in die emsigen 1930er Jahre ein und lassen Sie sich von diesem unvergänglichen Filmklassiker verzaubern! City Lights © Roy Export S.A.S | Charlie Chaplin™ © Bubbles Incorporated S.A. | Music for City Lights Copyright © Roy Export Company Ltd. and Bourne Co. except "La Violetera" © José Padilla. All rights reserved.

«City Lights»

City Light Symphony Orchestra

«City Lights»
City Light Symphony Orchestra
Dates: Sun 23. October 2022
Venue: Concert Hall
Prices: 40 60 80 100 125 150 225
Wheelchair tickets: +41 41 210 40 84
Doors Open: 17:30 Uhr
Start: 18:30 Uhr
End approx.: 20:00 Uhr
Mit 25 Min. Pause
Dates: Sun 23. October 2022
Venue: Concert Hall
Prices: 40 60 80 100 125 150 225
Wheelchair tickets: +41 41 210 40 84
Doors Open: 17:30 Uhr
Start: 18:30 Uhr
End approx.: 20:00 Uhr
Mit 25 Min. Pause

Buy Tickets

Category Description Price Number of seats Book ticket
You have no items in your shopping cart.
Artists:
City Light Symphony Orchestra
Info:
«City Lights» – von und mit Charlie Chaplin

Der Stummfilm «City Lights» (Lichter der Großstadt) aus dem Jahr 1931 ist eine Tragikomödie, in der sich Charlie Chaplin als «Tramp», seine bekannteste Figur, auf abenteuerliche Streifzüge durch urbane Szenerien begibt. Der Tramp verliebt sich darin in ein blindes Blumenmädchen, dem er zu einer Augenoperation verhilft. Nach etlichen Irrungen und Wirrungen, in denen sich der Tramp als Boxer versucht, sich mit einem alkoholsüchtigen Millionär anfreundet und fälschlicherweise im Gefängnis landet, finden die beiden endlich zusammen.

Mit der Produktion von «City Lights» beging Chaplin einen Anachronismus, der ein erhebliches Risiko in sich barg. Seit dem Siegeszug des Tonfilms empfand die Masse des Publikums Stummfilme als altmodisch. Doch das Risiko machte sich bezahlt: «City Lights» wurde Chaplins grösster Triumph seiner bisherigen Karriere und gilt noch heute als Meisterwerk der Filmgeschichte.

Sir Charles Chaplin zählt zu den bedeutendsten Komikern des 20. Jahrhunderts. Seine berühmteste Rolle ist «The Tramp», ein verarmter Landstreicher mit den Manieren und der Würde eines Gentleman. Diese Figur mit Schnurrbart, übergrosser Hose und Schuhen, Bambusstock in der Hand und Melone auf dem Kopf wurde zu einer Filmikone. Das American Film Institute wählte Charlie Chaplin auf Platz 10 der grössten amerikanischen Filmlegenden aller Zeiten.

Während der Film auf der Grossleinwand erstrahlt, spielt das 50-köpfige City Light Symphony Orchestra die Filmmusik von Charlie Chaplin punktgenau dazu.

Tauchen Sie mit Charlie Chaplin in die emsigen 1930er Jahre ein und lassen Sie sich von diesem unvergänglichen Filmklassiker verzaubern!

City Lights © Roy Export S.A.S | Charlie Chaplin™ © Bubbles Incorporated S.A. | Music for City Lights Copyright © Roy Export Company Ltd. and Bourne Co. except "La Violetera" © José Padilla. All rights reserved.


Kategorie 1* Sunday (nur gültig mit einem Ticket dieser Kategorie)
Das «Sunday Special» beinhaltet ein Ticket der Kategorie 1*, ein Glas Champagner und dazu geniessen Sie das legendäre Schweizerhof Club Sandwich – wahlweise mit Salat oder Pommes Frites – im stilvollen Ambiente der Schweizerhof Bar.

So wird Ihr Besuch zum Gesamterlebnis:
Reservieren Sie einen Tisch für das Abendessen im Restaurant Lucide oder im Le Piaf oder gönnen Sie sich einen Drink in der Seebar.
In der Pause bieten wir erfrischende Getränke und Snacks an der Konzertbar an. Bitte Informieren Sie sich vor dem Besuch zu den aktuellen Öffnungszeiten.
Bewerten Sie Ihren Besuch im KKL Luzern auf Tripadvisor.

Other events you may like