Hindemith und Brahms in der Schweiz

Luzerner Sinfonieorchester

Hindemith und Brahms in der Schweiz

Luzerner Sinfonieorchester - Michael Sanderling, Leitung

Hindemith und Brahms in der Schweiz
Luzerner Sinfonieorchester - Michael Sanderling, Leitung
Dates: Wed 13. April 2022
Venue: Concert Hall
Wheelchair tickets: +41 (0)41 226 05 15
Doors Open: 18:00 Uhr
Start: 19:30 Uhr
End approx.: 21:30 Uhr
Dates: Wed 13. April 2022
Venue: Concert Hall
Wheelchair tickets: +41 (0)41 226 05 15
Doors Open: 18:00 Uhr
Start: 19:30 Uhr
End approx.: 21:30 Uhr
Artists:
Luzerner Sinfonieorchester
Michael Sanderling - Leitung
Gil Shaham - Violine
Info:

Max Reger (1873 – 1916)
Eine Lustspielouvertüre

Paul Hindemith (1895 – 1963)
Konzert für Violine und Orchester

Johannes Brahms (1833 – 1897)
Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

Gil Shaham spielt Hindemith – eine Traumkonstellation. Denn der Meistergeiger ist ein besonders ausgewiesener Fachmann, wenn es um die grossen Violinkonzerte aus den 1930er- Jahre geht. Fast alle hat er sie schon eingespielt, Prokofiev, Bartók, Barber, Hartmann, Berg, Strawinsky und Britten. Nur Hindemith fehlt bislang noch. Nun ist Gil Shaham mit diesem 1939 am Genfersee entstandenen Werk live zu erleben. Max Regers Lustspielouvertüre stammt aus dem Frühjahr 1911. Bereits in der folgenden Konzertsaison erlebte das Werk stolze 46 Aufführungen. Für diesen Erfolg spricht, dass die Lustspielouvertüre im Vergleich zu Werken von Regers Zeitgenossen Strauss und Mahler mit einer relativ klein gehaltenen Orchesterbesetzung auskommt. Denn Reger orientierte sich hier an der Meininger Hofkapelle, deren Leitung er ebenfalls 1911 übernommen hatte und die vordem Brahms’ Lieblingsorchester für modellhafte Aufführungen seiner vier Sinfonien war. Ein imposantes Brahms-Denkmal im sogenannten Englischen Garten in Meiningen zeugt noch heute von dieser engen künstlerischen Beziehung.

18:30 Uhr Konzerteinführung durch Lion Gallusser


So wird Ihr Besuch zum Gesamterlebnis:
Reservieren Sie einen Tisch für das Abendessen im Restaurant Lucide oder im Le Piaf oder gönnen Sie sich einen Drink in der Seebar.
In der Pause bieten wir erfrischende Getränke und Snacks an der Konzertbar an. Bitte Informieren Sie sich vor dem Besuch zu den aktuellen Öffnungszeiten.
Bewerten Sie Ihren Besuch im KKL Luzern auf Tripadvisor.

Other events you may like