News

TOP

KKL Luzern gewinnt zum zweiten Mal den Swiss Location Award

Zum zweiten Mal in Folge hat das KKL Luzern den ersten Platz als «beste Kongresslocation der Schweiz» beim begehrten Swiss Location Award gewonnen. In insgesamt neun Kategorien wurden die schönsten Event-Lokale der Schweiz von über 8'000 Besuchern und Veranstaltern sowie einer Fachjury gewählt.

KKL Luzern gewinnt zum zweiten Mal den Swiss Location Award

Share:

KKL Luzern gewinnt zum zweiten Mal den Swiss Location Award
Das KKL Luzern gewinnt zum zweiten Mal in Folge den 1. Platz als beste Kongresslocation der Schweiz.

KKL Luzern gewinnt zum zweiten Mal den Swiss Location Award

Ein Grund zum Feiern: Das vom französischen Architekten Jean Nouvel erbaute Kultur- und Kongresszentrum Luzern wurde am Dienstag zum zweiten Mal in Folge zur besten Kongresslocation der Schweiz gewählt. «Die erneute Auszeichnung erfüllt uns mit grosser Freude. Sie ist eine Bestätigung dafür, dass sich das KKL Luzern als führendes Kultur- und Kongresshaus etabliert hat und wir ein verlässlicher Partner für unsere Veranstalter und Gäste sind», sagt Philipp Keller, CEO des KKL Luzern.

Swiss Location Award ist eine Auszeichnung für die Mitarbeitenden
Den begehrten Swiss Location Award zu gewinnen, sei auch eine Bestätigung für die Mitarbeitenden, betont Philipp Keller: «Die Auszeichnung ist ein Lob für unsere Mitarbeitenden, welche unsere zentralen Ambitionen täglich mit viel Engagement umsetzen und unseren Besuchern unvergessliche Erlebnisse bieten». Und erklärt weiter: «Der Award motiviert uns, noch mehr innovative Angebote im Kongressbereich einzuführen.»

KKL Luzern mit zahlreichen Auszeichnungen
Das KKL Luzern knüpft mit dem Swiss Location Award 2017 an seine bisherige Erfolgsgeschichte an: Bereits letztes Jahr gewann das Haus beim Swiss Location Award den ersten Platz als beste Kongresslocation der Schweiz. Das KKL Luzern wurde zudem vom Architektur-Magazin «Architectural Record» zu einem der Top 125 Gebäude der Welt gekürt. Im Jahr 2015 erhielt das KKL Luzern darüber hinaus auch den «Swiss MICE Award» im Bereich «Kongresszentrum».

Die Restaurationen des KKL Luzern erhielten ebenfalls zahlreiche Auszeichnungen, darunter die Seebar als eine der Top 101 Bars der Schweiz sowie als eine der Top Schweizer Whisky-Bars. Auch das Gourmet-Restaurant im KKL Luzern, das Restaurant RED, erhielt letztes Jahr erneut 15 GaultMillau-Punkte und gewann im Herbst den «Kitchen Battle Luzern».

Der Swiss Location Award wurde zum zweiten Mal durch das Eventportal eventlokale.ch verliehen. Eventlokale.ch kürte in neun verschiedenen Kategorien und von 173 Lokalen die Besten der Schweiz.

Marc Stieger von Eventlokale.ch übergibt die Trophäe des Swiss Location Awards an Andreas Roth (l.), Leiter Marketing + Kommunikation und an Philipp Keller (r.), CEO des KKL Luzern
Marc Stieger von Eventlokale.ch übergibt die Trophäe des Swiss Location Awards an Andreas Roth (l.), Leiter Marketing + Kommunikation und an Philipp Keller (r.), CEO des KKL Luzern

Hier geht es zur Gesamtübersicht über alle Award-Kategorien

Share: