Rezital Krystian Zimerman

Als Krystian Zimerman im zarten Alter von 18 Jahren 1975 den renommierten, nur alle fünf Jahre ausgetragenen Chopin-Wettbewerb in Warschau gewann, ging ein neuer Stern am Pianistenhimmel auf. Ein Stern, der bald so hell und intensiv leuchtete, dass er fast alles in den Schatten stellte. Schnell realisierte die Musikwelt, dass Krystian Zimerman eine Klasse für sich ist.

Rezital Krystian Zimerman

Krystian Zimerman, Klavier

Rezital Krystian Zimerman
Krystian Zimerman, Klavier
Dates: Tue 18. June 2019
Venue: Concert Hall
Prices: 135 105 75 50 25
Wheelchair tickets: +41 (0)41 226 05 15
Doors Open: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
End approx.: 22:00 Uhr
Mit 25 Min. Pause
Dates: Tue 18. June 2019
Venue: Concert Hall
Prices: 135 105 75 50 25
Wheelchair tickets: +41 (0)41 226 05 15
Doors Open: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
End approx.: 22:00 Uhr
Mit 25 Min. Pause

Buy Tickets

Category Description Price Number of seats Book ticket
You have no items in your shopping cart.
Artists:
Krystian Zimerman - Klavier
Info:

Das detaillierte Programm wird erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.


Als Krystian Zimerman im zarten Alter von 18 Jahren 1975 den renommierten, nur alle fünf Jahre ausgetragenen Chopin-Wettbewerb in Warschau gewann, ging ein neuer Stern am Pianistenhimmel auf. Ein Stern, der bald so hell und intensiv leuchtete, dass er fast alles in den Schatten stellte. Schnell realisierte die Musikwelt, dass Krystian Zimerman eine Klasse für sich ist. Kein Wunder, dass ihn die namhaftesten Dirigenten begleiteten: Herbert von Karajan, Leonard Bernstein, Carlo Maria Giulini, Seiji Ozawa oder Sir Simon Rattle. In dieser Zeit entstanden auch seine legendären CD-Einspielungen, die meisten mit Preisen ausgezeichnet, eigentlich jede eine Referenzaufnahme. Das ist bis heute so geblieben, obwohl sich Zimerman mehr und mehr von CD-Projekten zurückzog: Ganze 25 Jahre mussten seine zahllosen Fans warten, bis er vergangenes Jahr endlich wieder einmal eine neue Solo-CD veröffentlichte. Chopin war stets eine der wichtigsten Säulen in seinem Repertoire. Die Klavierkonzerte hat er gleich zweimal eingespielt – einmal zugleich als sein eigener Dirigent –, und die Einspielung der Balladen von 1988 setzt Massstäbe bis heute. Als Pianist, als Künstler und, man darf es hinzufügen, auch als Mensch ist Krystian Zimerman eine Ausnahmeerscheinung.

So wird Ihr Besuch zum Gesamterlebnis: Geniessen Sie unser Intermezzo-Pausenpackage in der Konzertpause. Oder reservieren Sie einen Tisch im Restaurant RED oder in der Seebar. Bewerten Sie Ihren Besuch im KKL Luzern auf Tripadvisor.

Other events you may like