The Cleveland Orchestra | Franz Welser-Möst

The Cleveland Orchestra | Franz Welser-Möst

The Cleveland Orchestra | Franz Welser-Möst

Sommer-Festival 2022

The Cleveland Orchestra | Franz Welser-Möst
Sommer-Festival 2022
Termine: Fr 9. September 2022
Ort: Konzertsaal
Rollstuhlplätze: +41 (0)41 226 44 80
Türöffnung: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
Ende ca.: 21:45 Uhr
Mit 25 Min. Pause
Termine: Fr 09. September 2022
Ort: Konzertsaal
Rollstuhlplätze: +41 (0)41 226 44 80
Türöffnung: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
Ende ca.: 21:45 Uhr
Mit 25 Min. Pause
Künstler:
Franz Welser-Möst - Dirigent
The Cleveland Orchestra
Info:

Vorverkauf ausschliesslich Online über www.lucernefestival.ch
KKL Gutscheine können nur telefonisch oder per Post eingelöst werden.


Programm
Richard Strauss (1864–1949)

Macbeth op. 23

Franz Schubert (1797–1828)
Sinfonie Nr. 8 C-Dur D 944 Grosse C-Dur-Sinfonie

Programmänderungen vorbehalten


«Neue Gedanken müssen sich neue Formen suchen», glaubte Richard Strauss – und entdeckte 1886 das Genre der Tondichtung für sich. Das erste Werk, das er dabei in Angriff nahm, war sein Macbeth, nach Shakespeares gleichnamiger Tragödie. Doch legte er es weniger als musikalische «Nacherzählung» des Dramas an, sondern als tönendes Psychogramm des Titelhelden, der in Blutrausch und Selbstzerstörung endet: ein abgründiges Nachtstück, das Strauss phänomenal instrumentierte. Auch Franz Schubert ging neue Wege, als er 1825/26 seine Grosse C-Dur-Sinfonie komponierte: Er wollte sich als bedeutender Sinfoniker etablieren, gleichrangig neben dem «Titanen» Ludwig van Beethoven. Und das gelang ihm auch, allerdings mit Verzögerung. Denn das gewaltige Werk erlebte erst elf Jahre nach Schuberts Tod seine Uraufführung. Robert Schumann hatte es bei einem Wien-Besuch in Schuberts Nachlass entdeckt und kam aus dem Schwärmen nicht mehr heraus: «Das sind Menschenstimmen», staunte er über die Instrumentation und attestierte der Partitur eine «himmlische Länge, wie ein Roman in vier Bänden». Aber bei dieser Musik ist keine einzige Minute zu lang!


So wird Ihr Besuch zum Gesamterlebnis:
Reservieren Sie einen Tisch für das Abendessen im Restaurant Lucide oder im Le Piaf oder gönnen Sie sich einen Drink in der Seebar.
In der Pause bieten wir erfrischende Getränke und Snacks an der Konzertbar an. Bitte Informieren Sie sich vor dem Besuch zu den aktuellen Öffnungszeiten.
Bewerten Sie Ihren Besuch im KKL Luzern auf Tripadvisor.

Veranstaltungen, die Ihnen auch gefallen könnten