Lucerne Festival Orchestra - Riccardo Chailly - Igor Levit

Lucerne Festival Orchestra - Riccardo Chailly - Igor Levit

Lucerne Festival Orchestra - Riccardo Chailly - Igor Levit

Sommer-Festival 2021

Lucerne Festival Orchestra - Riccardo Chailly - Igor Levit
Sommer-Festival 2021
Termine: Sa 14. August 2021
Ort: Konzertsaal
Rollstuhlplätze: +41 (0)41 226 44 80
Türöffnung: 17:30 Uhr
Start: 18:30 Uhr
Ende ca.:
Keine Pause
Termine: Sa 14. August 2021
Ort: Konzertsaal
Rollstuhlplätze: +41 (0)41 226 44 80
Türöffnung: 17:30 Uhr
Start: 18:30 Uhr
Ende ca.:
Keine Pause
Künstler:
Riccardo Chailly - Dirigent
Igor Levit - Klavier
Lucerne Festival Orchestra
Info:

Start Vorverkauf am 17. Mai um 12:00 Uhr 
ausschliesslich Online über 
www.lucernefestival.ch

Ab 19. Mai Telefonverkauf:
 +41 41 226 44 80


Programm

Wolfgang Amadé Mozart (1756–1791)

Ouvertüre zu Don Giovanni KV 527

Robert Schumann (1810–1856)
Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 54

Wolfgang Amadé Mozart (1756–1791)
Sinfonie g-Moll KV 550

Ohne diese beiden Werke wäre die Musikgeschichte wohl anders verlaufen. Mozart schrieb einen kopflosen Kopfsatz für seine g-Moll-Sinfonie, die wie ein dramatischer Auftritt beginnt, eine «Aria agitata», wie sie etwa der Cherubino aus Le nozze di Figaro singt im Überschwang der Gefühle: «Ich weiss nicht mehr, was ich bin, was ich tu …» Den Zeitgenossen erschien diese Musik fast verrückt, «zu stark gewürzt», «ein Meteor am musicalischen Horizonte». Robert Schumann wiederum befreite mit seinem Klavierkonzert die Gattung vom gängigen Prinzip des «Zweikampfs» zwischen Solo und Tutti, zwischen dem Ich und den Anderen. «Es gibt keine Hierarchien mehr», erklärt Igor Levit, der das Werk bei seinem ersten gemeinsamen Auftritt mit dem Lucerne Festival Orchestra interpretieren wird. «Das Stück ist ungeheuer improvisatorisch, man spielt in einem beinah Miles Davis’schen Sinne.» Und trotzdem – oder gerade deshalb? – ist der Solopart extrem anspruchsvoll. Vor allem das Finale, das auch in virtuoser Hinsicht alles abverlangt, hat es in sich. 



So wird Ihr Besuch zum Gesamterlebnis: 
Reservieren Sie einen Tisch im Restaurant Lucide oder gönnen Sie sich einen Drink in der Seebar
Bewerten Sie Ihren Besuch im KKL Luzern auf Tripadvisor.

Veranstaltungen, die Ihnen auch gefallen könnten