L’Arpeggiata: «Los Pájaros Perdidos»

-

L’Arpeggiata: «Los Pájaros Perdidos»

Lucerne Chamber Circle

L’Arpeggiata: «Los Pájaros Perdidos»
Lucerne Chamber Circle
Termine: Do 30. Dezember 2021
Ort: Konzertsaal
Preise: 146 123.80 101.60 68.20 46
Rollstuhlplätze: kulturicket.ch
Türöffnung: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
Ende ca.: 21:30 Uhr
Mit 25 Min. Pause
Termine: Do 30. Dezember 2021
Ort: Konzertsaal
Preise: 146 123.80 101.60 68.20 46
Rollstuhlplätze: kulturicket.ch
Türöffnung: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
Ende ca.: 21:30 Uhr
Mit 25 Min. Pause

Tickets kaufen

Kategorie Beschreibung Preis Anzahl Warenkorb
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Künstler:
Céline Scheen - Sopran
Luciana Mancini - Mezzosopran
Vincenzo Capezzuto - Altus
L’Arpeggiata
Christina Pluhar - Theorbe und Leitung
Info:

Das Konzert findet unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zur Durchführung von «Grossveranstaltungen mit Covid-Zertifikat» statt3G (getestet, geimpft oder genesen).
Zum Einlass benötigen Sie ein Covid Zertifikat mit QR-Code und einen amtlichen Ausweis. Personen unter 16 Jahren benötigen kein Zertifikat.
Es gilt eine Maskenpflicht.

Offizielle Information des BAG zum Covid Zertifikat (getestet, geimpft oder genesen)

Christina Pluhar und ihr international gefeiertes Alte Musik-Ensemble L’Arpeggiata sind gerne gesehene und gehörte Gäste im KKL Luzern. Ihre originellen, sparten- und epochenübergreifenden Programme versetzen sowohl Presse als auch Publikum immer wieder in Begeisterung.

Ihr Programm «Los Pájaros Perdidos» zum Jahresausklang 2021 ist ein faszinierender musikalischer Dialog zwischen virtuoser Barockmusik Spaniens und traditioneller südamerikanischer Volksmusik: Mit Jacaras und Fandangos aus Spanien, Joropos und Pájarillos aus Venezuela, Folías aus beiden Ländern, Canarios und Ciacconas zeigt das Ensemble die ganze Vielfalt im Schmelztiegel jener Zeit, als Spanien seine Macht bis nach Südamerika ausdehnte und europäische, südamerikanische und afrikanische Elemente miteinander verschmolzen.

Programmänderungen vorbehalten.


So wird Ihr Besuch zum Gesamterlebnis:
Reservieren Sie einen Tisch für das Abendessen im Restaurant Lucide oder im Le Piaf oder gönnen Sie sich einen Drink in der Seebar. Gerne verwöhnen wir Sie auch kulinarisch rund um Ihrem Konzertbesuch. Um Ihnen den höchstmöglichen Gesundheitsschutz zu garantieren, ist die Konzertbar bis auf Weiteres geschlossen. Die verschiedenen Winterangebote um das KKL Luzern stehen jedoch in der Pause sowie vor und nach dem Konzert für Sie offen. Bitte Informieren Sie sich vor dem Besuch zu den aktuellen Öffnungszeiten.
Bewerten Sie Ihren Besuch im KKL Luzern auf Tripadvisor.

Veranstaltungen, die Ihnen auch gefallen könnten