Galakonzert zum Neujahr

Wiener Opernball Orchester Andreas Spörri, Dirigent Monika Rebholz, Sopran Joachim Moser, Tenor Kilian Rosenberg, Moderation 

Galakonzert zum Neujahr

Wiener Opernball Orchester

Galakonzert zum Neujahr
Wiener Opernball Orchester
Termine: Sa 16. Januar 2021
Ort: Konzertsaal
Preise: 155 145 135 125 95 65
Türöffnung: 14:00 Uhr
Start: 15:00 Uhr
Ende ca.: 17:15 Uhr
Mit 25 Min. Pause
Termine: Sa 16. Januar 2021
Ort: Konzertsaal
Preise: 155 145 135 125 95 65
Türöffnung: 14:00 Uhr
Start: 15:00 Uhr
Ende ca.: 17:15 Uhr
Mit 25 Min. Pause

Tickets kaufen

Kategorie Beschreibung Preis Anzahl Warenkorb
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Künstler:
Wiener Opernball Orchester
Monika Rebholz - Sopran
Joachim Moser - Tenor
Kilian Rosenberg - Moderation
Andreas Spörri - Dirigent
Info:
PROGRAMM

Franz von Suppé Ouvertüre zur Operette "Dichter und Bauer"
Johann Strauss, Sohn Wein, Weib und Gesang, Walzer
Johann Strauss, Sohn "Das eine kann ich nicht verzeih’n" aus der Operette "Wiener Blut"
Johann Strauss, Sohn Romanze Nr. 1 in d-Moll für Violoncello und Orchester Christophe Pantillon, Violoncellol
Carl Millöcker "Ich habe Liebe schon genossen" aus der Operette "Die Dubarry"
Eduard Strauss Entweder – oder! Polka schnell
- Pause-
Josef Strauss Vorwärts!, Polka schnell
Robert Stolz Ob blond, ob braun, ich liebe Frau’n
Johann Strauss Künstlerleben, Walzer
Emmerich Kálmán «Sag ja, mein Lieb’, sag ja» aus der Operette «Grafin Mariza»
Josef Hellmesberger II Danse Diabolique
Johann Strauss, Sohn An der schönen blauen Donau, Walzer

Programmänderungen vorbehalten


Hinweis zum Konzertsaal
Die Plätze im 4. Balkon sind über eine steile Treppe zugänglich. Personen mit eingeschränkter Beweglichkeit empfehlen wir, Plätze in einem anderen Sektor zu buchen.



So wird Ihr Besuch zum Gesamterlebnis:
Reservieren Sie einen Tisch im Restaurant Lucide oder gönnen Sie sich einen Drink in der Seebar.
Bewerten Sie Ihren Besuch im KKL Luzern auf Tripadvisor.

Veranstaltungen, die Ihnen auch gefallen könnten