Das grosse Chinesische Neujahrskonzert

China Traditional Orchestra Kilian Rosenberg, Moderation

Das grosse Chinesische Neujahrskonzert

China Traditional Orchestra

Das grosse Chinesische Neujahrskonzert
China Traditional Orchestra
Termine: Sa 26. Januar 2019
Ort: Konzertsaal
Preise: 138 128 118 98 68 45
Rollstuhlplätze: +41 (0)41 361 62 62
Türöffnung: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
Ende ca.: 21:45 Uhr
Mit 25 Min. Pause
Termine: Sa 26. Januar 2019
Ort: Konzertsaal
Preise: 138 128 118 98 68 45
Rollstuhlplätze: +41 (0)41 361 62 62
Türöffnung: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
Ende ca.: 21:45 Uhr
Mit 25 Min. Pause

Tickets kaufen

Kategorie Beschreibung Preis Anzahl Warenkorb
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Künstler:
Suzhou Chinese Orchestra
Pang Kapang - Dirigent
Zhu Changyao - Erhu
Kang Chiao-Hsuan - Violoncello
Kilian Rosenberg - Moderation
Info:

Das Suzhou Chinese Orchestra mit seinen über 90 Musikern stimmt sie mit dem «Grossen Chinesischen Neujahrskonzert» ins Jahr des Schweins ein. «Das grosse Chinesische Neujahrskonzert» wird Jahr für Jahr gestaltet, um die traditionelle chinesische Musik, die auf eine Geschichte von über 3000 Jahren verweisen kann, auf die Bühnen der Welt zu bringen. In der Konzertmoderation werden die Eigenheiten der traditionellen Instrumente wie Erhu oder Pipa vorgestellt und die Hintergründe der Orchesterstücke und der gesungenen Texte erläutert.

Nach jährlichen Konzerttourneen seit 1998 hat das grosse Chinesische Neujahrskonzert nicht nur eine beispielhafte musikalische Tradition entwickelt, sondern auch einen Beitrag zur Anerkennung der chinesischen Musik als essentieller Teil des globalen Musikerbes geleistet. «Das grosse Chinesische Neujahrskonzert» ist mittlerweile eines der erfolgreichsten Konzertformate weltweit. Zur Zeit des Chinesischen Frühlingsfestes präsentieren jedes Jahr renommierte chinesische Orchester Kostproben der reichen heimischen Musiktradition einem weltoffenen Publikum.


Li Huanzhi Frühlingsfest Ouvertüre
Liu Changyuan Lyrische Variationen
Zhao Jiping Der Schmetterlingstraum, Violoncello-Solo
Wang Danhong Macau Capriccio
Hua Yanjun Der Mondschein über der zweiten Quelle, Erhu-Solo
Jiangsu Traditional Die Yangzhou Melodie
Liu Changyuan Zukunftshoffnungen
Programmänderungen vorbehalten

Video:  Macau Capriccio 

So wird Ihr Besuch zum Gesamterlebnis: Geniessen Sie unser Intermezzo-Pausenpackage in der Konzertpause. Oder reservieren Sie einen Tisch im Restaurant RED oder in der Seebar. Bewerten Sie Ihren Besuch im KKL Luzern auf Tripadvisor.

Veranstaltungen, die Ihnen auch gefallen könnten