«Beauty and the Beast» – Disney in Concert

«Beauty and the Beast» – Disney in Concert. Die Original-Filmmusik des 8-fachen Oscargewinners Alan Menken live aufgeführt zum zauberhaften Film auf Grossleinwand.

«Beauty and the Beast» – Disney in Concert

City Light Symphony Orchestra

«Beauty and the Beast» – Disney in Concert
City Light Symphony Orchestra
Termine: Fr 17. Januar 2020
Ort: Konzertsaal
Preise: 275 150 125 100 80 60 40
Rollstuhlplätze: +41 (0)41 210 40 84
Türöffnung: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
Ende ca.: 22:00 Uhr
Mit 25 Min. Pause
Termine: Fr 17. Januar 2020
Ort: Konzertsaal
Preise: 275 150 125 100 80 60 40
Rollstuhlplätze: +41 (0)41 210 40 84
Türöffnung: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
Ende ca.: 22:00 Uhr
Mit 25 Min. Pause

Tickets kaufen

Kategorie Beschreibung Preis Anzahl Warenkorb
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Künstler:
City Light Symphony Orchestra
Anthony Gabriele - Leitung
Info:

Film in englischer Sprache, mit deutschen Untertiteln


Die Original-Filmmusik des 8-fachen Oscargewinners Alan Menken live aufgeführt zum zauberhaften Film auf Grossleinwand.


Mit «Beauty and the Beast» gelang Disney 1991 ein Meisterwerk des Animationskinos, das in der Folge mit über zwei Dutzend Awards gekrönt wurde – darunter auch zwei Oscars. Im Jahr 2017 schuf Regisseur Bill Condon eine opulente und visuell berauschende Live-Action-Adaption dieses beliebten, zeitlosen Disney-Klassikers. Nun können Sie dieses mitreissende, berührende Märchen im Konzertsaal des KKL Luzern in neuer Pracht erleben. Während der Film auf der Grossleinwand erstrahlt, spielt das 80-köpfige City Light Symphony Orchestra die Oscar-gekrönte Musik von Alan Menken.

«Beauty and the Beast» erzählt die fantastische Geschichte von Belle (Emma Watson), einer strahlend schönen und unabhängigen jungen Frau, die von einem Biest (Dan Stevens) in dessen Schloss gefangen genommen wird. Trotz ihrer Ängste freundet sie sich mit der verzauberten, herzensguten Belegschaft des Schlosses an (u.a. Ewan McGregor, Ian McKellen und Emma Thompson) und lernt, dass sich hinter dem abscheulichen Äusseren des Biests ein wahrer Prinz mit grossem Herz verbirgt.

Für die Live-Action-Adaption kehrte Komponist Alan Menken zurück. Für seine Arbeit an «Beauty and the Beast» gewann er 1992 zwei Oscars („Beste Filmmusik“ und „Bester Song“). An diese Arbeit anknüpfend, überarbeitete Menken seine ursprüngliche Filmmusik in eine frische Orchesterpartitur: Neben den liebgewonnenen Songs von 1991 – u.a. <i>Belle, Be Our Guest</i> und <i>Beauty and the Beast</i> – mit Liedtexten von Howard Ashman komponierte Menken drei neue Songs, für deren Songtexte sein langjähriger Arbeitskollege Tim Rice verantwortlich zeichnet.

Lassen Sie sich von diesem zeitlosen Disney-Klassiker aufs Neue in eine märchenhafte Welt entführen!

Presentation licensed by Disney Concerts. © All rights reserved.


Ablauf der Gourmet & Concert Night (mit einem Ticket der Gourmet Kategorie):
17.30 Uhr: Champagner-Apéro in der Schweizerhof Bar
18.00 Uhr: Vorspeise und Hauptgang im Restaurant Galerie des Hotels Schweizerhof
19.15 Uhr: Spaziergang über die Seebrücke zum KKL Luzern
19.30 Uhr: Konzertbeginn
ca. 20.30 Uhr: Konzertpause - Dessert mit Getränk im reservierten Bereich im Foyer


Hinweis zum Konzertsaal
Die Plätze im 4.Balkon sind über eine steile Treppe zugänglich. Personen mit eingeschränkter Beweglichkeit empfehlen wir, Plätze in einem anderen Sektor zu buchen.


So wird Ihr Besuch zum Gesamterlebnis: Geniessen Sie unser Intermezzo-Pausenpackage in der Konzertpause. Oder reservieren Sie einen Tisch im Restaurant RED oder in der Seebar. Bewerten Sie Ihren Besuch im KKL Luzern auf Tripadvisor.

Veranstaltungen, die Ihnen auch gefallen könnten