Volkstümliche Weihnacht

Weihnachtsstimmung pur garantiert dieses einmalige Konzert: Seit vielen Jahren tritt der Toggenburger Akkordeonist Willi Valotti und seine Wyberkapelle mit den wohlklingenden und herrlichen Naturstimmen des Jodlerchörli Lehn aus Escholzmatt und des Äschlismatter Jodlerterzetts in Kirchen der ganzen Schweiz mit volkstümlichen Weihnachtsklängen auf. 

Volkstümliche Weihnacht

Jodlerchörli Lehn, Escholzmatt

Volkstümliche Weihnacht
Jodlerchörli Lehn, Escholzmatt
Termine: Mi 11. Dezember 2019
Ort: Konzertsaal
Preise: 88 82 76 70 55 40
Rollstuhlplätze: +41 (0)41 361 62 62
Türöffnung: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
Ende ca.: 22:00 Uhr
Mit 25 Min. Pause
Termine: Mi 11. Dezember 2019
Ort: Konzertsaal
Preise: 88 82 76 70 55 40
Rollstuhlplätze: +41 (0)41 361 62 62
Türöffnung: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
Ende ca.: 22:00 Uhr
Mit 25 Min. Pause

Tickets kaufen

Kategorie Beschreibung Preis Anzahl Warenkorb
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Künstler:
Jodlerchörli Lehn, Escholzmatt
Willi’s Wyberkapelle mit Christian Enzler - Violine
SöreBläch, Bläserensemble
Äschlismatter Jodlerterzett
Markus Kühnis - Orgel
Sämi Studer - Moderation
Info:
Weihnachtsstimmung pur garantiert dieses einmalige Konzert: Seit vielen Jahren tritt der Toggenburger Akkordeonist Willi Valotti und seine Wyberkapelle mit den wohlklingenden und herrlichen Naturstimmen des Jodlerchörli Lehn aus Escholzmatt und des Äschlismatter Jodlerterzetts in Kirchen der ganzen Schweiz mit volkstümlichen Weihnachtsklängen auf. Exklusiv für die «Volkstümliche Weihnacht» im KKL stellten sie ein komplett neues Programm zusammen. Dabei holen sie sich die Unterstützung der Bläserformation «SöreBläch», einer spontanen Formation, welche ihren Stil als «hochalpine Strassenmusik» bezeichnet. Für dieses Weihnachtskonzert widmen sich die Topmusiker erstmals Melodien der Heiligen Nacht. Ergänzt wird das vielseitige Programm durch Markus Kühnis an der grossen KKL-Orgel sowie den Geiger Christian Enzler. Reizvoll wird es für das Publikum auch sein, wenn die unterschiedlichen Formationen zusammenspannen und so für ganz spezielle Klangerlebnisse sorgen. Für eine besondere Note sorgt dazu SRF-Moderator Sämi Studer mit seinen selber verfassten Mundart-Weihnachtsgeschichten.


So wird Ihr Besuch zum Gesamterlebnis: Geniessen Sie unser Intermezzo-Pausenpackage in der Konzertpause. Oder reservieren Sie einen Tisch im Restaurant RED oder in der Seebar. Bewerten Sie Ihren Besuch im KKL Luzern auf Tripadvisor.

Veranstaltungen, die Ihnen auch gefallen könnten