«West Side Story» – in Concert

-

«West Side Story» – in Concert

City Light Symphony Orchestra

«West Side Story» – in Concert
City Light Symphony Orchestra
Termine: Do 6. Januar 2022
Ort: Konzertsaal
Preise: 275 150 125 100 80 60 40
Rollstuhlplätze: +41 (0)41 210 40 84
Türöffnung: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
Ende ca.: 22:30 Uhr
Termine: Do 06. Januar 2022
Ort: Konzertsaal
Preise: 275 150 125 100 80 60 40
Rollstuhlplätze: +41 (0)41 210 40 84
Türöffnung: 18:30 Uhr
Start: 19:30 Uhr
Ende ca.: 22:30 Uhr

Tickets kaufen

Kategorie Beschreibung Preis Anzahl Warenkorb
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Künstler:
Anthony Gabriele - Leitung
City Light Symphony Orchestra
Info:
Erleben Sie Leonard Bernsteins legendäre Musik live aufgeführt zum mit 10 Oscars® ausgezeichneten Meisterwerk in HD und mit Original-Gesang.

Das Musical «West Side Story» aus dem Jahr 1957 ist ein Meisterwerk, das bis heute nichts von seiner Aktualität verloren hat. Mit seiner genialen Musik porträtiert Leonard Bernstein die kulturellen und sozialen Konflikte, die Liebesgeschichte und die sich rivalisierenden Jugendbanden ‚Jets‘ und ‚Sharks‘, indem er verschiedene Musikstile wie Jazz, Oper und lateinamerikanische Tanzmusik miteinander verwebt.

Die Verfilmung der «West Side Story» im Jahr 1961 wurde einer der grössten Kinoerfolge überhaupt: Die virtuose Inszenierung in den Strassen New Yorks wurde mit insgesamt 10 Oscars® ausgezeichnet. Nach vielbeachteten Live-Aufführungen 2018 im KKL Luzern können Sie die «West Side Story» im Frühjahr 2022 erneut in ganzer Pracht in HD-Qualität auf der Grossleinwand im Konzertsaal erleben. Während der Film auf der Grossleinwand erstrahlt, spielen 80 Musikerinnen und Musiker des City Light Symphony Orchestra unter der Leitung von Anthony Gabriele die elektrisierende Musik von Leonard Bernstein mit den unvergesslichen Songs live. Die Handlung der «West Side Story» ist eine Übertragung von Shakespeares Tragödie ‚Romeo und Julia’ in New Yorks Strassen der 1950er Jahre.

Die Liebesgeschichte rund um Tony und Maria spielt sich dabei vor dem Hintergrund eines Bandenkriegs zwischen zwei sich rivalisierenden Jugendgangs ab: auf der einen Seite die US-amerikanischen Jets mit Riff als Anführer, auf der anderen Seite die puerto-ricanischen Sharks um Bernardo. Während die beiden Banden erbittert um die Vorherrschaft in der West Side kämpfen, begegnen sich Tony, ein ehemaliges Mitglied der Jets, und Maria, die Schwester von Bernardo. In einer herzzerreissenden Szene auf einer Feuerleiter im Hinterhof schwören die beiden, sich für immer zu lieben. Doch schon bald finden sie sich zwischen den Fronten der sich rivalisierenden Banden. So nimmt die tragische Geschichte ihren Lauf…

Film in englischer Sprache, mit deutschen Untertiteln

WICHTIGER HINWEIS
Aufgrund des bundesrätlichen Beschlusses vom 8. September 2021 gelten für diese Konzerte eine Zertifikatspflicht für Personen ab 16 Jahren. Der Einlass kann somit ausschliesslich mit einem gültigen Covid-Zertifikat (getestet, geimpft oder genesen) und einem amtlichen Lichtbildausweis erfolgen. Die Zertifikatskontrolle erfolgt beim Eintritt ins Innere des KKL Luzern.


So wird Ihr Besuch zum Gesamterlebnis:
Reservieren Sie einen Tisch für das Abendessen im Restaurant Lucide oder im Le Piaf oder gönnen Sie sich einen Drink in der Seebar. Gerne verwöhnen wir Sie auch kulinarisch rund um Ihrem Konzertbesuch. Um Ihnen den höchstmöglichen Gesundheitsschutz zu garantieren, ist die Konzertbar bis auf Weiteres geschlossen. Bitte Informieren Sie sich vor dem Besuch zu den aktuellen Öffnungszeiten.
Bewerten Sie Ihren Besuch im KKL Luzern auf Tripadvisor.

Veranstaltungen, die Ihnen auch gefallen könnten